Heide Derby

Heide-Derby ist der Name einer Prüfungs-Serie im 6. Ausrichtungsjahr (2017) -  veranstaltet im Raum Salzwedel, Celle, Gifhorn und Braunschweig.

 

Das Besondere dieser Springprüfung ist die Art der Hindernisse: Ein Teil des Parcours besteht aus gewöhnlichen Hindernissen, der andere Teil aus mobilen Geländehindernissen.

 

Der 600-800 m lange Parcours beginnt mit Hindernissen wie Steilsprüngen und Oxern. Anschließend müssen 7 Geländehindernisse wie Baumstämme, Kisten usw. übersprungen werden.

 

Die Höhe der Hindernisse liegt auf A**-Level, Linienführung und technische Anforderungen stehen im Vordergrund.

 

Die Mischung aus gewöhnlichen Parcours und Military-Hindernissen macht den Reiz dieser Prüfungsserie aus. Reiter und Pferd sollen an das Überwinden fester Hindernisse herangeführt werden, klassischen Springpferden kann Abwechslung im Parcours geboten werden.

 

Eine ähnliche Prüfungsserie läuft im Stuttgarter Raum mit großem Erfolg (www.cross-derby-challenge.de). Die Prüfungen haben sich dort zu wahren Publikumsmagneten entwickelt

 

 

weitere Infos, auch zu Trainingsmöglichkeiten: www.heide-derby.de

Letzte Meldung

Adressenänderungen

Zur Vervollständigung der Vereinsdaten bzw. zur Aktualisierung bei Än- derungen bitte dieses Formular ausfüllen und per Mail zusenden.

Adressenänderung Vereine Formular mit Fe
Adobe Acrobat Dokument 415.7 KB

 

Letzte Aktualisierung:

23.09.2018